ACHTUNG! Ab dem 18.03.2020 bleiben unsere Ausstellungen geschlossen. Mehr erfahren

HEIZEN MIT BIOMASSE – WÄRME AUS DEM WALD

Der Brennstoff Holz hat sich in der Heizungsbranche aus verschiedenen Gründen gegenüber anderen Biomasse-Rohstoffen bewährt. Einerseits sind der Energiebedarf und der Aufwand für die Weiterverarbeitung und den Transport des Holzes sehr gering, sogar bei Pellets. Ein weiterer Grund für die Etablierung von Holz, ist dessen chemische Zusammensetzung und somit emissionsarme Verbrennung. Verglichen mit anderen Biomasse-Rohstoffen tragen auch die Verfügbarkeit und die Klimaneutralität einen wesentlichen Teil dazu bei, weshalb Heizen mit Holz so beliebt ist. Unser Team der Haustechnik Göttingen hat diese Heiztechnologie unter die Lupe genommen und eine Schulung mit der Firma ETA aus Österreich absolviert. Informieren Sie sich über dieses spannende Thema bei Ihrem Außendienstmitarbeiter. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Schreiben Sie uns!

Wir beantworten Ihre Mail so schnell wie möglich!